Internals of .NET CLR – Wie funktioniert der Motor?

 Buchung geschlossen
 
34
Kategorie
UG Treffen
Datum
27. Juli 2017 18:30 - 21:00
Veranstaltungsort
ASTRUM IT GmbH - Am Wolfsmantel 2, 91058 Erlangen

Als .NET´ler entwickeln wir mit einer Managed Sprache und mit Intermediate Language. Nun wird es mal Zeit einen Blick auf die CLR und den eigentlichen Motor unserer Anwendungen zu werfen. Wie funktioniert die CLR eigentlich und woher weiß Windows überhaupt, dass eine Anwendung eine CLR-Anwendung ist? In knackigen 60 Minuten – wie ein Mechaniker den Motor zerlegen und wieder zusammenzubauen.

Christian Giesswein studierte Wirtschaftsinformatik in Wien und entwickelt seit klein auf Software mit .NET und C#. In Tirol hat er sein Unternehmen "Giesswein Software-Solutions" gegründet, das sich auf Individualsoftware, Consulting und Schulungen im Microsoft-Bereich spezialisiert hat.

 
 

Powered by iCagenda