Value Objects on steroids

 Buchung geschlossen
 
9
Kategorie
UG Treffen
Datum
2018-09-27 18:30 - 21:00
Veranstaltungsort
Redheads Ltd. Softwaredienstleistungen - Schillerstraße 14, 90409 Nürnberg

Oft steckt der Teufel im Detail: Ist der Betrag 1 Bitcoin- oder 1 Euro-Wert? Die Signatur der Methode erwartet lediglich einen Integer. Value Objects (VOs) stammen zwar aus dem Baukasten von Domain-Driven-Design (DDD), sind aber universell einsetzbar und verhindern diese Art von Problemen. Das Schöne ist: Das Pattern ist einfach und einleuchtend. VOs lassen uns funktionale Konzepte sauber in OO-Sprachen anwenden. Wir bauen uns Datentypen, die mit den Anforderungen konform sind, indem wir (Entwickler) das gleiche Vokabular wie die Fachexperten (Kunde) sprechen ("ubiquitous language"). Somit wird nicht irrtümlich 1BC statt 1EUR überwiesen.

Dr. Patrick Drechsler ist Software-Entwickler und -Architekt bei Redheads Ltd. mit Schwerpunkt in den Bereichen Webentwicklung mit ASP.NET und JavaScript. Seine aktuellen Interessengebiete sind DDD, Microservices, CQRS/Event Sourcing und Funktionale Programmierung. Man trifft Patrick auch häufig bei regionalen Software Craftsmanship Events wie der Softwerkskammer.

 
 

Powered by iCagenda